Filmgespräch vom Mittwoch, 18.12.2019 (Archiv)

Potsdam, Filmmuseum

Breite Straße 1A
14467 Potsdam

0331-2718112
www.filmmuseum-potsdam.de

19.00 Uhr


Ökofilmgespräch: „Die Wahrheit über Windkraft"
Reportage von Maren Schibilsky und Wolfgang Albus (45 Minuten)


Windkraft ist das Symbol der Energiewende. Brandenburg ist nach Niedersachsen bundesweit führend. Doch hat sie derzeit eine tiefe Krise, die Branche verlor seit 2016 ca. 40.000 Arbeitskräfte. Das hat viele Ursachen. So sind Widerstände bei Anwohnern und Naturschützern nach wie vor groß. Der Reporter Sven Oswald sucht nach Lösungen: Wie können die Windräder leiser für Menschen und ungefährlicher für die Tiere werden? Wo finden sich neue Standorte für Anlagen? Wann profitieren die Kommunen von den Gewinnen der Windkraftbetreiber?


Anschließendes Filmgespräch mit Maren Schibilsky, Wolfgang Albus (Fernsehjournalisten), Axel Steffen (Abteilungsleiter für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz Brandenburg) und Benjamin Raschke (Mitglied des Landtags - Bündnis 90/Die Grünen), Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e. V.). Eintritt: 3,00 €.



PROGRAMMVORSCHAU