Anmelden

Programmfilm im Archiv

Der neue kalte Krieg - Mehr Atomwaffen für Europa?

Dokumentation: 52 Minuten
Ein Film von Andreas Orth, 2018

Thema: Zukunftsfragen - Rüstungswettlauf vs. Friedenspolitik

Die Gefahr des begrenzten Nuklearkrieges ist wieder sehr groß. Interviews mit Experten aus Frankreich, Deutschland, Russland, den USA und Bilder der neuen Waffengeneration zeigen das. In den USA sollen neue Atombomben für deutsche Tornadobomber getestet werden. Auch Russland bereitet die Stationierung von Nuklearraketen vor. So wird Europa wieder zum Zielgebiet.

Credits

A: Andreas Orth
K: Jürgen Heck, Jens Warnicke, Andreas B. Krüger
P: Romy Straßenburg (Frankreich), Christiane Schuhbert
TV für ZDF, ARTE 2018

Links

Infos: www.programm.ard.de/TV/arte

Wann wurde dieser Film gezeigt?

Programmvorschau