Anmelden

Programmfilm

Vermisst - Wo sind die Vögel?

Dokumentation: Ab 7. Klasse, 52 Minuten
Ein Film von Heiko De Groot, 2019

THEMA: BEWAHRUNG DER BIOLOGISCHEN VIELFALT, ARTENSCHUTZ

Dass es weltweit weniger Vögel gibt, veranlasst die britische Vogel-Bloggerin Mya-Rose Craig, sich auf die Spurensuche nach Ursachen zu begeben. Mit Landwirten, Wissenschaftlern oder Jonathan Franzen, US-Umweltautor, spricht sie darüber, warum sie verschwinden und welche Folgen das für uns Menschen hat.

CREDITS
A+K:   Heiko De Groot
R:   Monika Schäfer (NDR, ARTE), Ulrike Dozer (NDR)
P:   Jörn Röver, Doclights Naturfilm, Hamburg, für ADR, ARTE 2019

Programmvorschau