Anmelden

Programmfilm

Windkraft – Fluch oder Segen?

Dokumentarfilm: 44 Minuten
Ein Film von Herbert Ostwald (Preise Ökofilmtour 2006, 2007, 2011), 2019

THEMA: BÜRGERBEGEHREN UND ZUKUNFT DER ENERGIEWENDE 

Kaum ein Thema ist so umstritten wie der Ausbau der Windenergie. Oft fürchten Anwohner um ihre Gesundheit oder beklagen Nachteile für die Umwelt und den Naturschutz. Das hat oft zur Folge, dass Genehmigungsverfahren für neue Windräder langwieriger werden und es immer schwieriger wird, neue Bauflächen zu finden. Die Energiewende gerät in Gefahr. Der Film fragt mit überzeugenden Beispielen, ob es möglich ist, Sorgen der Bürger und Naturschutz ebenso ernst zu nehmen wie die Zukunft mit einer klimafreundlichen Energieversorgung?

CREDITS
A:   Herbert Ostwald (Preise Ökofilmtour 2006, 2007, 2011)
K:   Erik Sick
P:   WDR-Reihe „die story“ 2019

LINKS
Video: ARD-Mediathek - online bis 09.09.2021

Programmvorschau