Anmelden

Kurzfilm

MÜCKEN - NERVIG, ABER NÜTZLICH?

Reportage: Ab 4. Klasse, 10 Minuten
Ein Film von Miriam Bade, 2020

Die Stechmücke ist wohl eines der unbeliebtesten Tiere der Welt, Blutsauger und Plagegeist in einem. Trotzdem sind Mücken wichtig, und zwar für unser Ökosystem. Denn sie sind Nahrung beispielsweise für Frösche, Fledermäuse und Vögel. Jana begibt sich auf Mückenjagd, denn sie will mehr über die kleinen Blutsauger herausfinden.

CREDITS
Autorin Miriam Bade, Moderatorin Jana Forkel, Kamera Martin Beume, Produktion WDR 2020

VIDEO
ARD-Mediathek

Wann wird dieser Film gezeigt?

Programmvorschau