Anmelden Registrieren

Veranstaltung am Sonntag, 07.03.2021

Biesenthal, Kulturbahnhof

Bahnhofsplatz 1
16359 Biesenthal


16:30 Uhr

Programmfilme

Rettet die Insekten!
Vom Insektensterben ist die Rede. In manchen Gebieten ist ihre Zahl allmählich um 75% zurückgegangen. Libellen, Bienen, Käfer, Schmetterlinge - überall gibt es vor allem Verlierer. Andererseits tauchen in jüngster Zeit gerade in Südwestdeutschland immer mehr neue Arten auf. Können wir uns darüber freuen, dass es weniger Mücken, Fliegen und Wespen gibt? Der Film macht sich auf die Suche nach den Ursachen. Ist es die Landwirtschaft? Der Klimawandel? Oder der Flächenfraß? Vor allem aber zeigt er in eindrucksvollen Bildern, wie faszinierend Insekten sind und wie groß ihre Bedeutung für unsere Umwelt ist. Denn ihr Untergang würde eine ungeahnte Kettenreaktion nach sich ziehen.    

Im Anschluß Filmgesprach mit einem Experten des Naturparks Barnim (angefragt).


Programmvorschau