Anmelden
Filmeinreichungen

Veranstaltung am Samstag, 23.04.2022

Wittstock/Dosse, Catharina-Dänicke-Haus

Gröperstraße 20
16909 Wittstock/Dosse


www.engagement-global.de

15:00 Uhr

Programmfilme

Trockenland – Wem gehört das Wasser?
Wie begegnen wir den Folgen des Klimawandels – lokal und global?

Im Rahmen des 17. Festivals des Umwelt- und Naturfilms - Ökofilmtour 2022 macht die Thementour von Engagement Global Station in Wittstock! Im Fokus stehen Fragen- und Problemstellungen zum Klimawandel und seine Folgen auf lokaler und globaler Ebene.

Direkte Folgen des Klimawandels, wie Wassermangel und Dürre, die in Verbindung mit weiteren Faktoren zu Verteilungskonflikten von natürlichen Ressourcen führen können, sind auch in Brandenburg drängende Fragen und Herausforderungen. Gleichzeitig soll der Blick auf Regionen des Globalen Südens gelenkt werden. Welche konkreten Lösungsansätze brauchen wir, um Folgen des Klimawandels abzumildern, vor allem mit Blick auf die Ressource Wasser? Die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 bilden dabei unseren Rahmen. Angeregt durch den Film Trockenland – Wem gehört das Wasser? und im Gespräch mit Expertinnen und Experten wollen wir diskutieren, wie auch wir lokal und global dem Klimawandel entgegenwirken können.

Ablauf:         
Filmvorführung: Trockenland - Wem gehört das Wasser?          
Vortrag und Gespräch zu Klimawandel und den Auswirkungen in anderen Ländern am Beispiel einer Sahelregion in Afrika
Publikumsdiskussion mit eingeladenen Gästen über Lösungsansätze
Gäste: Stefanie Wesch, Forschungsmitarbeiterin, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Boubacar Diop, Afrikareferent, Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt (Online aus dem Senegal dazu geschaltet), Selina Tenzer, Projektmitarbeiterin WASYS (Waldgartensysteme), STATTwerke e.V., Roland Schröder, Trinkwasserversorgung Stadtwerke Neuruppin. Auf einem Markt der Möglichkeiten wollen wir mit lokalen und regionalen Akteursgruppen in den Austausch kommen. Für Snacks und Getränke wird gesorgt.

Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 21.04.2022 über folgende Emailadresse erwünscht: aussenstelle.berlin@engagement-global.de .Die Teilnahme an der Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Die Hygieneregeln teilen wir Ihnen bei Ihrer Anmeldung mit.

WO? Catharina-Dänicke-Haus, Gröperstr. 20, 16909 Wittstock/Dosse 


Programmvorschau