Anmelden
Filmeinreichungen

Veranstaltung am Montag, 17.04.2023

Herzberg (Elster), Saal des Bürgerzentrums

Programmfilme

Die Recyclinglüge
Dokumentarfilm: 75 Minuten
 Ein Film von Tom Costello, Benedict Wermter, 2022

Was passiert eigentlich mit unserem Plastikmüll, nachdem wir ihn in die Recyclingtonne geworden haben? Wenn Recycling die Lösung ist, warum wird dann heute mehr Neuplastik produziert als je zuvor? Dieser Film nimmt eine Industrie unter die Lupe, die das Problem lieber verbirgt als löst. Die Autoren spüren Müllmakler auf, die Plastikmüll illegal im Ausland verklappen, Industriezweige, die sich an der Verbrennung von Müll bereichern, und Mafia-Netzwerke, die mit Abfallschmuggel inzwischen so viel Geld verdienen wie mit Menschenhandel. Der Film zeigt, wie einige der größten Konsumgüterhersteller der Welt Recycling nur als Vorwand benutzen.

Im Anschluss Filmgespräch und ein Re-/Upcycle-Nähprojekt Workshop. 

Kooperationsveranstaltung mit der Stadt Herzberg (Elster) im Rahmen der Earth Day Aktionswoche


Programmvorschau

Sponsoren