Anmelden
Filmeinreichungen

Mittellanger- oder Langfilm

Wie gelingt die Verkehrswende? Metropolen in Bewegung

Dokumentation: 52 Minuten
Ein Film von Johan von Mirbach, 2021

Wie können unsere Städte lebenswerter werden? Das fragen sich Stadtplaner:innen und Politiker:innen auf der ganzen Welt. Und sie bauen ihre Städte um: In Paris sperrt Bürgermeisterin Anne Hidalgo die Stadtautobahn am Seineufer und macht sie zur Flaniermeile. Die Regierung in Barcelona unter Ada Colau sperrt ganze Stadtviertel für Autos, um die Luftverschmutzung zu senken. Kopenhagen baut Fahrradschnellstraßen, die bald Städte im ganzen Land miteinander verbinden. In Berlin entsteht eine Modellstadt auf dem Areal des ehemaligen Flughafen Tegel. Die Dokumentation: „Wie gelingt die Verkehrswende?“ zeigt bahnbrechende Ansätze für eine gelungene Verkehrswende in unseren Städten.

Programmvorschau

Mittwoch, 08.02.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 15.02.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 16.02.2023

Cottbus, Obenkino

ab 18:00 Uhr

Samstag, 18.02.2023

Woltersdorf, Kulturhaus Alte Schule

ab 18:00 Uhr

Sonntag, 19.02.2023

Woltersdorf, Kulturhaus Alte Schule

ab 16:00 Uhr

Montag, 20.02.2023

Jüterbog, Ev. Gemeindezentrum

ab 19:00 Uhr

Mittwoch, 22.02.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 22.02.2023

Wittenberge, Safari

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 23.02.2023

Diensdorf-Radlow, Alte Schulscheune

ab 19:30 Uhr

Mittwoch, 01.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 01.03.2023

Menz, Regionalwerkstatt Stechlin

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 02.03.2023

Menz, Regionalwerkstatt Stechlin

ab 08:00 Uhr

Freitag, 03.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 05.03.2023

Chorin, Wartesaal im Historischen Bahnhof

ab 18:30 Uhr

Mittwoch, 08.03.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 08.03.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Freitag, 10.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Montag, 13.03.2023

Lieberose, Darre

ab 18:00 Uhr

Dienstag, 14.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 18:00 Uhr

Mittwoch, 15.03.2023

Bad Wilsnack, Karthanehalle

ab 19:00 Uhr

Freitag, 17.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Montag, 20.03.2023

Bad Belzig, Hofgarten Kino

ab 20:00 Uhr

Mittwoch, 22.03.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Freitag, 24.03.2023

Rühstädt, NABU-Besucherzentrum

ab 18:00 Uhr

Freitag, 24.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 26.03.2023

Oderaue, Theater am Rand

ab 16:00 Uhr

Dienstag, 28.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 18:00 Uhr

Mittwoch, 29.03.2023

Cottbus, Obenkino

ab 18:00 Uhr

Freitag, 31.03.2023

Bölzke, Dorfkirche

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 02.04.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 11:00 Uhr

Dienstag, 04.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 05.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 12.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 12.04.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 13.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Freitag, 14.04.2023

Beeskow, Burg

ab 18:00 Uhr

Freitag, 14.04.2023

Bölzke, Dorfkirche

ab 19:30 Uhr

Freitag, 21.04.2023

Fürstenberg, Kulturgasthof „Alte Reederei“

ab 19:00 Uhr

Freitag, 28.04.2023

Reckenthin, Akademie für Suffizienz

ab 18:00 Uhr

Samstag, 29.04.2023

Potsdam, Hans Otto Theater - Reithalle

ab 18:00 Uhr