Veranstaltung am Donnerstag, 20.02.2020

Brandenburg, Krugpark

Wilhelmsdorf 6E
14776 Brandenburg

03381-663135
www.krugpark-brandenburg.de

18.00 Uhr

Programmfilme


Zeit: 20.02.2020 um 18:00 Uhr

"Dreckige Luft vom Traumschiff"

2 Millionen Deutsche verbringen jährlich ihren Urlaub auf Luxuslinern. Damit ist Deutschland die Kreuzfahrtschiffsnation Nummer 1 in Europa. Die Unternehmen versprechen ihren Passagieren in kurzer Zeit, viele Länder kennen zu lernen und dabei überaus umweltfreundlich zu reisen. Wie sauber sind ihre schwimmenden Hotels aber tatsächlich unterwegs?

Andreas Orth, NDR-Autor und Regisseur, ist der Wahrheit schon seit über 10 Jahren auf der Spur.Anwohner von Häfen, in denen die Riesendampfer fast täglich einlaufen, berichten über rußige Fensterscheiben und enormen Geruchsbelästigungen. Wasserschutzpolizisten und Wissenschaftler wiesen nach, dass die Schiffe ihren Strom in den Häfen Tag und Nacht mit Dieselmotoren erzeugen, und zwar mit Schweröl, einer festen Masse, die bei Zimmertemperatur so fest wie Straßenbelag ist,und gesundheitsgefährdende Fein-Staubpartikel enthält.

Die Doku untersucht aber auch noch andere Schattenseiten des Milliardengeschäftes für die Traumschiffgiganten zu Lasten der Häfen und ihrer Anwohner. Das wissen mittlerweile auch viele Schiffsreisende, nehmen es aber billigend in KaufEine Kreuzfahrerin aus Essen bringt es auf den Punkt:„Essen ist ja mittlerweile sauber, das war ja nicht immer so. Und die an der Küste, die hatten schöne frische Luft. Jetzt ist es halt umgekehrt.“



PROGRAMMVORSCHAU