Anmelden
Filmeinreichungen

Programmfilm

DIE WASSERSTOFF-REBELLEN

Dokumentarfilm: Ab 4. Klasse, 43 Minuten
Ein Film von Maren Schibilsky, Wolfgang Albus, 2021

THEMA 
Zukunftsfragen - Klimawandel und Nachhaltigkeit 
 
Wasserstoff gilt seit langem als ein Hoffnungsträger in der Energiewende, weil er erneuerbar erzeugte Energie speicherbar machen soll. Er kann aber auch als Treibstoff für Autos, Lkws, Bahnen, Schiffe oder Flugzeuge dienen. Auch die Zukunft der Stahl- und Zementindustrie in Europa hängt davon ab, ob die Produktion mit Wasserstoff klimaneutral umgestellt werden kann. Gegen viel Widerstand müssen in Berlin und Brandenburg Unternehmer*innen, Wissenschaftler*innen und Kommunalpolitiker*innen für einen Durchbruch kämpfen. Die Reportage stellt die Aktivist*innen vor und zeigt, wie weit sie damit bisher gekommen sind.
 
CREDITS
Autoren Maren Schibilsky, Wolfgang Albus, Kamera Fayd Jungnickel, Guido Kilbert, Christian Schulz, Martin Hahn, Produktion RBB 2021

VIDEO
RBB-Mediathek

Wann wird dieser Film gezeigt?

Programmvorschau