Freddy - ich tauche nach Geisternetzen

Dokumentation, 15 Minuten, 2023
Regie Bernadette Hauke Buch Bernadette Hauke Kamera Luana Knipfer Schnitt Christina Preußker Filmmusik Ramon Kramer Networks Produzent:in Matthias Kringe, Bernadette Hauke Redaktion Carina Schulz Produktionsfirma Pangolin Doxx Film Sender ZDF Produktionsland Dänemark, Deutschland Protagonist:innen Frederic Bohlen
© Bernadette Hauke
Wann wird der Film gezeigt?
Aktuell sind keine Veranstaltungen geplant

Auf dem Meeresgrund gibt es jede Menge Müll. Das hat Freddy bei seinen Tauchgängen gesehen. Er will die alten Netze bergen, die Fischerboote in der Ostsee verloren haben, denn sie sind eine Gefahr für Meerestiere, die sich darin verheddern und sterben. Freddy trainiert die Bergung dieser Geisternetze, damit er an Bord des Spezialschiffs „Seekuh“ mit Tauchprofis ein Stück Meer aufräumen kann.

Familienprogramm
ab 4./5. Klasse