Anmelden
Filmeinreichungen

Mittellanger- oder Langfilm

Ziemlich wilde Bienen

Naturfilm: 50 Minuten
Ein Film von Jan Haft, 2021

Im Frühling stehen wir vor Obstbäumen und schauen den Honigbienen beim Bestäuben der Blüten zu. Betrachtet man die winzigen Wohltäter aber genauer, fällt auf, dass sie ganz unterschiedlich gefärbt sind. Grau, Orange, Gelb. Nur eine Farbvarietät ist in unserem Land nicht mehr zu sehen: die Dunkle Honigbiene. Apis mellifera mellifera: die bei uns seit Jahrtausenden heimische Honigbiene. Sie war perfekt an die Umwelt in Mitteleuropa angepasst. Dennoch verschwand sie fast vollständig aus Deutschland. Warum? Und wie lebte sie einst in der Wildnis? Die Dokumentation „Ziemlich wilde Bienen“ zeigt das Leben der Honigbiene in unseren Wäldern und verdeutlicht ihre Rolle in der Natur.

Wann wird dieser Film gezeigt?

Programmvorschau

Mittwoch, 08.02.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 15.02.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 16.02.2023

Cottbus, Obenkino

ab 18:00 Uhr

Samstag, 18.02.2023

Woltersdorf, Kulturhaus Alte Schule

ab 18:00 Uhr

Sonntag, 19.02.2023

Woltersdorf, Kulturhaus Alte Schule

ab 16:00 Uhr

Montag, 20.02.2023

Jüterbog, Ev. Gemeindezentrum

ab 19:00 Uhr

Mittwoch, 22.02.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 22.02.2023

Wittenberge, Safari

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 23.02.2023

Diensdorf-Radlow, Alte Schulscheune

ab 19:30 Uhr

Mittwoch, 01.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 01.03.2023

Menz, Regionalwerkstatt Stechlin

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 02.03.2023

Menz, Regionalwerkstatt Stechlin

ab 08:00 Uhr

Freitag, 03.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 05.03.2023

Chorin, Wartesaal im Historischen Bahnhof

ab 18:30 Uhr

Mittwoch, 08.03.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Mittwoch, 08.03.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Freitag, 10.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Montag, 13.03.2023

Lieberose, Darre

ab 18:00 Uhr

Dienstag, 14.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 18:00 Uhr

Mittwoch, 15.03.2023

Bad Wilsnack, Karthanehalle

ab 19:00 Uhr

Freitag, 17.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Montag, 20.03.2023

Bad Belzig, Hofgarten Kino

ab 20:00 Uhr

Mittwoch, 22.03.2023

Lübben, Spreewald Oberschule

ab 13:30 Uhr

Freitag, 24.03.2023

Rühstädt, NABU-Besucherzentrum

ab 18:00 Uhr

Freitag, 24.03.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 26.03.2023

Oderaue, Theater am Rand

ab 16:00 Uhr

Dienstag, 28.03.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 18:00 Uhr

Mittwoch, 29.03.2023

Cottbus, Obenkino

ab 18:00 Uhr

Freitag, 31.03.2023

Bölzke, Dorfkirche

ab 19:30 Uhr

Sonntag, 02.04.2023

Wulkow, Ökospeicher e.V.

ab 11:00 Uhr

Dienstag, 04.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 05.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 12.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Mittwoch, 12.04.2023

Potsdam, Filmmuseum

ab 19:00 Uhr

Donnerstag, 13.04.2023

Brandenburg, Krugpark

ab 15:00 Uhr

Freitag, 14.04.2023

Beeskow, Burg

ab 18:00 Uhr

Freitag, 14.04.2023

Bölzke, Dorfkirche

ab 19:30 Uhr

Freitag, 21.04.2023

Fürstenberg, Kulturgasthof „Alte Reederei“

ab 19:00 Uhr

Freitag, 28.04.2023

Reckenthin, Akademie für Suffizienz

ab 18:00 Uhr

Samstag, 29.04.2023

Potsdam, Hans Otto Theater - Reithalle

ab 18:00 Uhr